Mit diesen Tricks macht Radfahren mit Rock noch mehr Spaß

Der Sommer kommt, es wird wärmer und unsere Kleidung wird luftiger. Wir von der Interessengemeinschaft Fahrradstadt Münster wollen, dass alle Menschen in Münster sicher, schnell und komfortabel Rad fahren können. Aber wie soll man Fahrradfahren mit Rock oder Kleid, ohne dabei Einblicke Richtung Schlüpper zu gewähren, falls man dies nicht wünscht? Hier findest du zwei Tricks, mit denen du genau dies verhindern kannst.

Penny in yo pants

Was du brauchst: eine Münze (am Besten ein 2€ Stück) und ein Haargummi

Wie es geht: einfach die Münze von hinten zwischen den Beinen durch beide Lagen des Rocks oder Kleids führen und vorne mit dem Haargummi fixieren. So wird der Rock vorübergehend zu einer kurzen Hose. Wird auch hier wunderbar erklärt:

Lange Kleider und Röcke von den Speichen fern halten

Was du brauchst: ein Haargummi

Wie es geht: mit dem Haargummi einen Dutt aus dem Stoff zwischen den Beinen knoten. Der Stoff kommt so auch nicht mehr an oder zwischen die Speichen oder andere bewegliche Teile des Rads.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.