Fahrradstadt.ms – Damit Münster sich dreht

Willkommen bei der Interessengemeinschaft Fahrradstadt Münster!

Du fährst Fahrrad in Münster? Dann bist du hier richtig!

Wer wir sind und was wir machen, liest du in unserem Selbstverständnis.
Womit wir uns im Moment beschäftigen, findest du im Blog.
Komm gerne auch einfach mal bei unserem nächsten Treffen vorbei!

Oder melde dich zu unserem Newsletter an um auf dem Laufenden zu bleiben:

- Kein Spam, jederzeit wieder abmelden

Natürlich kannst du uns auch gerne eine Email schreiben.

Selbstverständnis

Unser Selbstverständnis

Wir sind eine offene Gruppe von interessierten BürgerInnen, die sich überparteilich und unabhängig für besseren Radverkehr einsetzt – für weniger Stau und Lärm und damit für bessere Luft.
Als Interessengemeinschaft engagieren wir uns für Verkehrspolitik, insbesondere für das Radfahren in unserer Stadt. Wir möchten dazu beitragen, dass Münster auf eine nachhaltige und zukunftsweisende Mobilität setzt und sich damit
unsere Lebensqualität weiter verbessert.
Unser Ziel ist es, dass Radfahrende zügiger ans Ziel kommen, dabei komfortabler und sicherer unterwegs sind und sich gleichzeitig gesünder fortbewegen.
Dafür möchten wir Impulse geben, damit das alltägliche Radfahren in Münster besser funktionieren kann.

Eine Interessengemeinschaft, ein Ziel: Fahrradstadt Münster.

Lasst uns das Thema gemeinsam angehen. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen mitzugestalten!

Blog

Mit diesen Tricks macht Radfahren mit Rock noch mehr Spaß

Der Sommer kommt, es wird wärmer und unsere Kleidung wird luftiger. Wir von der Interessengemeinschaft Fahrradstadt Münster wollen, dass alle Menschen in Münster sicher, schnell und komfortabel Rad fahren können. Aber wie soll man Fahrradfahren mit Rock oder Kleid, ohne dabei Einblicke Richtung Schlüpper zu gewähren, falls man dies nicht wünscht? Hier findest du zwei …

Vorrang auf der Promenade – eine Rundfahrt mit der Stadtverwaltung

Wenn es um Vorzeigeinfrastruktur für den Radverkehr in Münster geht, wird eigentlich immer die Promenade als der Fahrradhighway als erstes genannt. Zweifelsohne ist unser autofreier grüner Ring um die Altstadt eine der großen Stärken und das Rückgrat des Radverkehrs. Doch mit einem Highway hat die aktuelle Gestaltung mit Stops alle 200-300m, um den Vorrang des …

die Kosmetik kommt – Rat beschließt rote Fahrradstraßen

Gestern hat der Rat der Stadt Münster über die inzwischen viel diskutierte Beschlussvorlage zur Roteinfärbung von Fahrradstraßen entschieden. Den Sachverhalt im Detail haben wir bereits hier im Blog dargestellt, ebenso wie wir unsere Meinung und Kritik in einem offenen Brief an die Verantwortlichen gerichtet haben. Nun hat die schwarz-grüne Ratsmehrheit die Vorlage, entgegen aller Einwände, …

Mitmachen

unser nächster öffentlicher Stammtisch findet statt am:

5. April 2018
Neben*an (Warendorfer Straße 45-47)
19 Uhr

Anmeldung Newsletter

- Kein Spam, jederzeit wieder abmelden

Termine

 

Den Direktlink zum Kalender gibt es hier.