An-Tritt!

Wir fahren zum Bäcker, zur Arbeit, zum Sport. Wir werden morgens auf dem Weg zu Uni und Schule erst richtig wach. Wir fahren bei Regen mit Kapuze und bei Sonnenschein einen Umweg ins Café. Wir bringen unsere Kinder im Croozer zur Kita und kaufen mit dem Lastenrad ein.  Wir drehen eine Feierabendrunde auf dem Rennrad und radeln gemütlich mit Freunden zum Grillen.  Wir fahren Fixie, Faltrad und die gute alte Hollandleeze.

Wir sind die, die zu Münster gehören wie Aasee, Dom und Promenade.
Wir sind die, die Münster zur Fahrradstadt machen.

Deshalb schließen wir uns jetzt als Interessengemeinschaft zusammen. Unkompliziert, ungezwungen und offen für alle.
Du hast eine Idee, eine Vision, ein Problem? Komm vorbei, tausch dich mit Anderen aus und wir überlegen uns gemeinsam eine Lösung.

unser erster öffentlicher Stammtisch findet statt am 6. Juli 2017 im
Herr Sonnenschein (Königsstr. 43) um 19 Uhr.

Werde Teil der IG Fahrradstadt Münster und hilf mit, den Radverkehr in unserer Stadt nach vorne zu bringen. An-Tritt! Damit Münster sich dreht!

2 Antworten auf „An-Tritt!“

  1. Hallo zusammen!
    Toll, dass es diese Initiative gibt.
    Das Thema „Neue Mobilität“ wird bei den bevorstehenden Veränderungen von Stadt/Veränderung von Lebensformen ein Schlüsselthema sein.
    Ich würde gerne über Treffen, Aktionen … informiert werden und habe weiter unten ein Häkchen beim Newsletter gesetzt. Aber vielleicht gibt es den ja zur Zeit noch gar nicht. Dann gerne per E-Mail.
    Beste Grüße, Darius

    1. Hallo Darius, ich habe dir soeben eine Mail geschickt. Aktuell sind wir schwer beschäftigt den PARK(ing) Day zu organisieren, weshalb der Newsletter leider etwas ins Hintertreffen geraten ist. Wir geloben Besserung! Unser nächstes Treffen ist heute Abend, vielleicht hast du ja spontan Zeit! Wir würden uns freuen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.